Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Ein wahrer Schatz an landschaftlichen Kleinoden versteckt sich ganz im Süden Brandenburgs - purpurn blühende Heide, sagenhafte Moorlandschaften oder romantische Streuobstwiesen lassen sich per Rad oder zu Fuß erkunden. Bizarre Bergbaurelikte bringen zum Staunen und eine Kahn- oder Bootsfahrt im "Kleinen Spreewald" entspannt abseits von Besuchermassen und urbanem Stress.

Rund eine Stunde von Dresden und etwa 2 Stunden von Berlin bietet diese noch wenig besuchte Kulturlandschaft alljenen, die Erholung abseits vom Massentourismus in purer Natur schätzen genau das Richtige. Wir laden Sie ein, sich verzaubern zu lassen!

 

Tipps & Erlebnisse

01.09.2022 - 31.10.2022
Naturwunder Vogelzug erleben

Einige Kraniche stehen im Wasser und putzen ihr Gefieder. Zwischen ihnen schwimmen Enten.

Fast 4.800 Kraniche rasten zurzeit im Naturpark. Naturpark-Ranger und Mitarbeiter der Heinz Sielmann Stiftung vermitteln Wissenswertes zum Vogelzug und gewähren durch ein starkes Fernglas einen Blick auf das Rastgeschehen.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen

Naturpark attraktiv für Vögel

Meldung vom 24.08.2022: Die Brutsaison im Naturpark ist noch nicht für alle Vogelarten abgeschlossen. Aber einige Erfolge konnten als eine Art Zwischenbericht für das Naturparkgebiet schon registriert werden.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Fernseh-Tipp: RBB-Dokumentation zu den Nationalen Naturlandschaften Brandenburgs

Eine Fernsehkamera ist mitten in der Natur aufgestellt.

Meldung vom 15.08.2022: Der Rundfunk Berlin Brandenburg war in den letzten Wochen und Monaten in den Nationalen Naturlandschaften in Brandenburg unterwegs.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Barnim Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Märkische Schweiz Naturpark Hoher Fläming Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin Naturpark Schlaubetal Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Naturpark Westhavelland Nationalpark Unteres Odertal Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Nuthe-Nieplitz
Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
Spreewald Barnim Dahme-Heideseen Märkische Schweiz Hoher Fläming Niederlausitzer Landrücken Niederlausitzer Heidelandschaft Schorfheide-Chorin Schlaubetal Stechlin-
Ruppiner
Land
Westhavelland Unteres
Odertal
Uckermärkische Seen Nuthe-
Nieplitz
beteiligte Regionen anzeigen

Save the Date - Fachtagung zur "Zukunft der Streuobstwiesen" am 19.11.22 in Hohenleipisch

Meldung vom 18.07.2022: Schwerpunkt sind Fachvorträge und Impulsreferate zu Klimabedingungen und Vermarktungsstrategien

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Der Fotowettbewerb 2022 ist entschieden

Meldung vom 27.06.2022: 152 eingereichte Bilder von 26 Fotografen hatten sich in diesem Jahr am Fotowettbewerb - Kulturerbe Streuobst - der Jury gestellt. Tolle Aufnahmen machten es wieder sehr schwer aus der Fülle die Preisträger zu ermitteln. Letztendlich wurden die Plätze 1 bis 5 vergeben. Die Sparkassenstiftung Elbe-Elster hat auch diesmal wieder den Wettbewerb unterstützt.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Schlaufüchse aufgepasst

 

Meldung vom 28.02.2022:

In unserem Besucherzentrum 'erlebnisREICH Naturpark' im Schloss Doberlug gibt es für kleine und große Naturfreund:innen etwas Neues!

In der druckfrischen Broschüre "Entdeckungen vor der Haustür" des Netzwerkes N...

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Neues aus dem Auerhuhnprojekt

Meldung vom 22.02.2022: 7. Rundbrief aus dem Auerhuhnprojekt

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Niederlausitzer Heidelandschaft Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen

Gesunde Waldküche am 15.10.22

Meldung vom 13.01.2022: Wildkräuterexkursion

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

RangerTour: Bürger-Wiese am 15.10.22

Meldung vom 13.01.2022: Wanderung zu den Streuobstwiesen

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Wanderung und Beobachtung Kranicheinflug am 15.10.22

Meldung vom 11.01.2022: Beobachten Sie ein spektakuläres Naturschauspiel!

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Torfstichführung am 2.10.22

Meldung vom 04.01.2022: Führung mit historischen und naturwissenschaftlichen Erläuterungen

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Wandertipp - Besuch der Flussschleifen

Meldung vom 30.04.2021: Die Kleine Elster durchzieht den Naturpark von Nordost nach Südwest. Elf neu geschaffene (einst alte) Flussschleifen wurden wieder an den Flusslauf angebunden. Jede einzelne davon ist eine Wanderung wert - und das nicht nur einmal. Denn jetzt ändert sich nicht nur ihr Anblick mit den Jahreszeiten. Das Wasser baut sich ständig sein Bett neu. Man kann also bei jedem Besuch etwas Neues entdecken.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Neuigkeiten von den Niederlausitzer Auerhühnern

Meldung vom 03.03.2020: Lesen Sie, was es Neues im Auerhuhnprojekt gibt.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Niederlausitzer Heidelandschaft Niederlausitzer Landrücken
beteiligte Regionen anzeigen

Ausstellung erlebnisReich Naturpark

Das Besucherzentrum 'erlebnisREICH Naturpark' im Schloss Doberlug ist der nördliche Anlaufpunkt für den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft und offen für Einheimische, Touristen, Kurgäste, Natur- und Heimatinteressierte und Schulklassen.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Schloss Doberlug

Immer ein Besuch wert.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Der Rothsteiner Felsen

 

"Steinbruch" nannten die Rothsteiner früher ihren Felsen, der Jahrhunderte lang als Lieferant von Baumaterial diente. Mit dem Abbau des Gesteins, z.B. für den Bau des Lubwartturmes in Liebenwerda und den Straßenbau zwischen Prestewitz, Rothstein und...

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Mit dem Rad entlang der Schwarzen Elster

Eine Radtour auf dem „Schwarze Elster Radweg“ ist genau das Richtige für die ganze Familie. Nicht nur an den weitgehend naturbelassenen Altarmen und ver-bliebenen Auen gibt es Interessantes zu entdecken. Auch entlang des einst be-gradigten Flusslaufes können Sie verschiedene Wiesenvögel wie Feldlerche, Kie-bitz und Schafstelze beobachten.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Mopsfledermaus

Ihrer gedrungenen Nase verdankt die Mopsfledermaus ihren deutschen Namen.

Hier zu finden:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Westhavelland Naturpark Märkische Schweiz Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Dahme-Heideseen Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Schlaubetal Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Hoher Fläming
Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
Niederlausitzer Landrücken Westhavelland Märkische Schweiz Niederlausitzer Heidelandschaft Dahme-Heideseen Spreewald Uckermärkische Seen Schlaubetal Nuthe-
Nieplitz
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Bechsteinfledermaus

Die typische Waldfledermaus ist in Brandenburg ein seltener Gast. Erkennbar ist sie an den recht großen und breiten Ohren.

Hier zu finden:

Naturpark Barnim Naturpark Hoher Fläming Naturpark Niederlausitzer Landrücken Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Nuthe-Nieplitz
Barnim Hoher Fläming Niederlausitzer Landrücken Spreewald Niederlausitzer Heidelandschaft Nuthe-
Nieplitz
beteiligte Regionen anzeigen

Großes Mausohr

Das Große Mausohr ist das Schwergewicht unter Brandenburgs Feldermausarten. Es ist ein ausgesprochener Gebäudebewohner und mag es warm.

Hier zu finden:

Naturpark Barnim Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Westhavelland Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Schlaubetal Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Hoher Fläming Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Barnim Spreewald Niederlausitzer Landrücken Westhavelland Niederlausitzer Heidelandschaft Dahme-Heideseen Schlaubetal Uckermärkische Seen Hoher Fläming Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Rotmilan

Etwa die Hälfte des Rotmilan-Bestandes lebt in Deutschland. Deshalb tragen wir eine besondere Verantwortung für seinen Erhalt.

Hier zu finden:

Naturpark Barnim Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Westhavelland Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Stechlin-Ruppiner Land Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Schlaubetal Naturpark Uckermärkische Seen Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Barnim Spreewald Niederlausitzer Landrücken Westhavelland Niederlausitzer Heidelandschaft Dahme-Heideseen Stechlin-
Ruppiner
Land
Nuthe-
Nieplitz
Schlaubetal Uckermärkische Seen Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Die Bienerie - Imkerei

„Die Bienerie“ ist eine kleine, liebevoll geführte Imkerei, welche neben einem breiten Honigsortiment auch Imkerkurse und Bienenvölker anbietet. Außerdem setzen wir uns für den Erhalt alter Obst- und Gemüsesorten ein.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Eichelhäher

 

Der Eichelhäher (Garrulus glandarius) gehört zur Familie der Rabenvögel. Sein Ruf verrät ihn meistens schon bevor man ihn sieht. Der Ruf ist ein kreischendes “krrschä, krrschä” oder “dchää, dchää“. Der Eichelhäher kann sehr gut Stimmen von anderen Vögeln...

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Naturpark Westhavelland Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Uckermärkische Seen Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe
Niederlausitzer Heidelandschaft Westhavelland Nuthe-
Nieplitz
Uckermärkische Seen Flusslandschaft
Elbe-Brandenburg
beteiligte Regionen anzeigen

Hirschkäfer

Mit seinem eindrucksvollem Geweih und seiner Größe ist der Hirschkäfer eine imposante Erscheinung.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft Biosphärenreservat Spreewald Naturpark Niederlausitzer Landrücken Naturpark Dahme-Heideseen Naturpark Schlaubetal Naturpark Nuthe-Nieplitz Naturpark Uckermärkische Seen
Niederlausitzer Heidelandschaft Spreewald Niederlausitzer Landrücken Dahme-Heideseen Schlaubetal Nuthe-
Nieplitz
Uckermärkische Seen
beteiligte Regionen anzeigen

Naturparkhaus Bad Liebenwerda

Herzlich Willkommen!

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Wiedehopf - Vogel des Jahres 2022

Der klare Gewinner bei der NABU-Umfrage ist der Wiedehopf.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Naturwacht im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Gehen Sie mit der Naturwacht auf Tour! Wählen Sie aus den zahlreichen Exkursionangeboten das für Sie passende aus.

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen

Schradenhof GmbH

 

Die Schradenhof GmbH wurde am 01.01.1993 gegründet und wird seit Dezember 2000 als Ökohof (mit Zertifikat) geführt.

Auf einer Gesamtfläche von 400 Hektar betreibt sie extensive Landbewirtschaftung. 180 Mutterkühe werden hier gehalten. Auf großem Areal...

Hier zu finden:

Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
Niederlausitzer Heidelandschaft
beteiligte Regionen anzeigen