Kuratorium

Das Kuratorium des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft

Das Kuratorium ist ein aus verschiedensten Interessenvertretern zusammengesetztes, beratendes Gremium, welches die Entwicklung des Naturparks und die Arbeit der Naturparkverwaltung begleitet. Dabei wirkt es als Mittler zwischen den Aufgaben und Zuständigkeiten der Verwaltung des Naturparks und den Belangen der Kommunen, Behörden, Verbänden sowie wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Interessenvertretungen. Die Zusammensetzung des Kuratoriums regelt ein diesbezüglicher Erlass des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg. Die Kuratoren kommen im Jahr zu drei bis vier Sitzungen zusammen und behandeln verschiedenste Themen der Naturparkentwicklung, begleiten die aktuelle Arbeit der Naturparkverwaltung und haben in jedem Jahr die ehrenvolle und gleichzeitig schwierige Aufgabe, den Sieger im Wettbewerb „Naturparkgemeinde des Jahres“ zu wählen.

Kontakt:

Vorsitzender des Kuratoriums: Manfred Drews

Geschäftsführer: Lars Thielemann, Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft, Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda, Tel.: 035341 / 61516, Email: Lars.Thielemann(at)LfU.Brandenburg.de

Mitglieder:

  • Herr Krause (IHK)

  • Herr Barth (Kreisbauernverband Elbe-Elster e.V.)

  • Herr Heinrich-Jaschinski (Landkreis Elbe-Elster)

  • Herr Rakel (Brandenburgischer Forstverein e.V.)

  • Herr Exner (Stadt Elsterwerda)

  • Frau Reppmann (LELF)

  • Herr Landeck (NABU und SDW)

  • Herr Lewandowski (Verbände der Land- und Forstwirtschaft)

  • Herr Winde (Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft e.V.)

  • Herr Dommaschk (Amt Elsterland)

  • Herr Brückner (Gewässerverband "Kleine Elster-Pulsnitz")

  • Herr Wolter (MLUL)

  • Herr Lange (Stadt Bad Liebenwerda)

  • Frau Dunkel (Stadt Uebigau-Wahrenbrück)

  • Herr Dr. Kretschmer (LfU, Abt. GR)

  • Herr Roland (Gemeinde Werenzhain)