Bootstouren

Kanufahrten auf der Schwarzen Elster sowie der Kleinen Elster ist ein Angebot von Elbe-Elster-Tours. Mit Paddelbooten können Sie den Flusslauf der Schwarzen Elster sowie die idyllischen Wasserarme der Kleinen Elster erkunden. Das Befahren der Schwarzen Elster in Brandenburg ist bei entsprechenden Wasserverhältnissen von Senftenberg bis zur Landesgrenze nach Sachsen /Anhalt möglich. Von Prieschka bis Kleinrössen (siehe große Infotafeln Touristisches Leitsystem) sind Einstiege an den auf den Infotafeln ausgewiesenen Standorten möglich. Ansonsten ist der Transfer zu erfragen.  Der Umstieg an den Wehranlagen in Bad Liebenwerda und München ist durch entsprechende Ein- und Ausstiegsstellen gewährleistet. In Neumühl erfolgt der Ausstieg flussabwärts an der Schwarzen Elster. Der Wiedereinstieg ist am ca. 100m entfernten Hochpolgenerator möglich. Die Wehranlagen dürfen grundsätzlich nicht befahren werden!

Foto: Veit Rösler

Preise

Zweierkanadier

bis 3 Stunden: 12 Euro

bis 6 Stunden: 18 Euro

1 Tag: 21 Euro

Dreierkanadier

bis 3 Stunden: 16 Euro

bis 6 Stunden: 27 Euro

1 Tag: 36 Euro

 

Die Preise verstehen sich inklusive Paddel und Schwimmwesten. (Schwimmwesten: Solange der Vorrat reicht!) Gruppenrabatte für Kinder- und Jugendgruppen auf Anfrage.