Mitmachen!

Der Naturpark bietet viele Möglichkeiten sich einzubringen. So kann man z.B. ehrenamtlich tätig werden und in Abstimmung mit der Naturparkverwaltung naturschutzfachliche Daten erfassen und zur Auswertung bereitstellen. Vertraglich abgesichert erfolgt dafür eine Aufwandsentschädigung für die angefallenen Fahrtkosten.

Außerdem arbeitet der Naturpark mit dem Programm zum Einsatz für den Bundesfreiwilligendienst und bietet auch Stellen zur Absolvierung des Freiwilligen Ökologischen Jahres an.

In der Naturwacht Brandenburg engagieren sich gleich mehrere Personen im Freiwilligenprojekt. Näheres dazu erfährt man unter: www.naturwacht.de/jugend-freiwillige/freiwilligenprogramm.html

Kommunen, Privatpersonen und Schüler können sich an verschiedenen Wettbewerben beteiligen.

 

 

Wettbewerb um die Naturparkgemeinde des Jahres

Fotowettbewerb

Grün ist Bunt - Schülerwettbewerb mit Unterstützung der Volksbank Elsterland