Weißstorchzählung 2019-wieder ein durchwachsenens Jahr

Nach einer weiteren Horstkontrolle durch die Naturwächterin, Petra Wießner, wurde nun die Anzahl der Jungstörche in den besetzten Nestern gezählt. Neun Brutplätze bleiben ohne Jungtiere. Demnach gibt es mindestens drei Dreierbruten im Naturpark (Bad Liebenwerda - Bieligkhof, Zobersdorf und Theisa).

Die zwei kleinen Störche in Hohenleipisch sind dem Starkregen mit 80 Liter je Quadratmeter und Gewitter am 06.06.2019 zum Opfer gefallen.Weitere Verluste sind nicht bekannt.

In diesem Jahr wurden seit langem wieder Störche durch H. Teichert beringt.

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Meldung vom 04.07.2019