Die Naturparke Barnim und Niederlausitzer Heidelandschaft sind ausgezeichnet

421 von möglichen 500 Punkten erreichte der Naturpark Barnim in diesem Jahr – sein bislang bestes Ergebnis. Das Scouting der Qualitätsoffensive hob als besondere Stärken die ausgeprägte regionale Vernetzung, Akzeptanz und Wertschätzung des Naturparks bei den Brandenburger und Berliner Kommunen und Partnern sowie seine überregional beachteten Naturschutz- und Regionalentwicklungsprojekte hervor.

Besonders genannt wurden unter anderem das Waldweideprojekt Hobrechtsfelde, das „Schönower Heide“-Projekt, das Klimaschutzprojekt „ZENAPA“, der Wettbewerb zum „Naturparkprojekt des Jahres“ und sein innovatives Besucherzentrum „BARNIM PANORAMA“.

Erstmalig hat der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft 2020 an der „Qualitätsoffensive Naturparke“ des VDN teilgenommen und sofort die Auszeichnung erhalten.

Weitere Informationen zur Pressemitteilung Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz (MLUK)

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Naturpark Barnim

Meldung vom 18.11.2020