Schradenfrucht Gröden

Hinter diesem Namen verbirgt sich seit 2001 auch die extensive Haltung  von Wasserbüffeln im Naturschutzgebiet „Untere Pulsnitzniederung“, wo die Tiere hauptsächlich zur Landschaftspflege eingesetzt werden. Die extensive Haltung der Tiere  wirkt sich vor allem qualitativ auf das Fleisch aus, welches arm an Cholesterin und Fett und dafür reich an ungesättigten Fettsäuren ist. Somit ein gesunder Genuss für alle, die Wert auf eine ausgewogene Ernährung legen.

Der Betrieb, welcher seit 2009 im Besitz der EU-Zulassung ist, bietet die durch die Landfleischerei Schraden hergestellten Fleisch- und Wurstprodukte in umliegenden Fleischereifachgeschäften, und seit kurzem auch im eigenen Hofladen an.

Die Direktvermarktung garantiert dem Verbraucher Qualität.

Wie begehrt das Fleisch unserer Tiere ist sieht man auch daran, dass man die Fleisch- erzeugnisse vorbestellen muss. Frische zahlt sich eben aus! Probieren Sie es selbst, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir bieten an:

Fleisch vom Wasserbüffel

Bratenfleisch, Rouladen, Gulasch, Steak,  Filet, Zunge

Wurst vom Wasserbüffel

  • Jagdwurst, Leberwurst, Corned-Beef, Salami, Schinken, Knacker, mediterranen Büffelbeißer, Würstchen (ohne Zusatz von Schweinefleisch)

  • Bratwurst (unter Zusatz von Schweinefleisch)

  • Produkte vom benachbarten  Schradenhof sowie diversen Anbietern

Auf ausgewiesenen Radwegen gelangen Sie zu unserer Büffelweide.Spezielle Führungen durch die Stallanlage erhalten Sie ab 10 Teilnehmern.

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 15.00 Uhr oder nach telefonischer Absprache

Adresse

Mittelweg 9
04932 Gröden

Anbindung VBB
Anreise mit Bus & Bahn

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Senioren
  • Gäste mit Handicap
  • Schulklassen