Mit-Mach-Projekt "Grün ist Bunt"

So vielfältig die Natur im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft ist, so vielfältig sind die Möglichkeiten, gemeinsam mit Freunden etwas für euer Umfeld zu tun. Bewerbt euch mit einer tollen Idee für eine Aktion im Naturpark. Die Volksbank Elsterland eG unterstützt euch mit 700€ und das Team des Naturparkhauses hilft bei der Umsetzung!

Um was geht es? Jugendliche können sich gemeinsam mit Partnern mit einer Idee zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt in ihrer Heimat bewerben. Das beste Konzept wird von einer Jury ausgewählt und von der Volksbank Elsterland eG mit 700€ unterstützt.

Wo kann es stattfinden? Teilnehmen können Aktionen im Naturpark und angrenzenden Kommunen, eine volle Liste kann man unter www.naturpark-nlh.de/gruenistbunt einsehen. Wann und wie wird es umgesetzt? Der Gewinner hat sein Vorhaben bis Jahresende umzusetzen. Dabei muss es eine öffentliche Aktion mit allen Beteiligten, der Presse und der Volksbank Elsterland eG geben.

Wer kann mitmachen? Aufgerufen sind Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 21 Jahren - das können Freunde, Interessengemeinschaften, Schülerteams oder Vereine sein. Ein Vertreter muss geschäftsfähig sein und über eine Kontoverbindung im Inland verfügen.

Wie bewirbt man sich? Das Konzept auf maximal einer A4-Seite beschreiben, Kosten- und Zeitplan ergänzen, Anmeldeformular ausfüllen und alles bis spätestens 31. Januar 2015 an Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft, „Grün ist Bunt“, Naturparkhaus, Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda schicken.

Projektträger ist der Förderverein Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft e. V., Naturparkhaus, Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda, Kontakt: 035341 471594 oder info(at)naturpark-nlh(dot)de.

Weitere Information und die entsprechenden Formulare findestu du hier:

www.naturpark-nlh.de